Aktuelles Impressum
Über uns
Unsere Flats
Lieblingsbeschäftigung
Zucht
Flat Coated Retriever
Fotogalerie
Links
 

 

09.05.2014

Heute ist unser B-Wurf geboren
Today our B-litter was born

07.04.2014 Große Freude: Unsere Jinnie ist tragend
Great pleasure: Our Jinnie is pregnant
06.04.2014 Active Lukas v.P. starts the training for the "jaktcup", Besitzer Rolf Bruce, Oslo

27.03.2014 Es gibt drei weitere Röntgenergebnisse des A-Wurfes:
Active Aika v.P. = A2/A2, ED frei/frei Active Danae v.P. = A2/A2, ED frei/frei Active Gaea v.P. = A2/A2, ED frei/frei Das Zahnschema ist bei allen ohne besonderen Befund.
10.03.2014 Jinnie wurde von Strike gedeckt, Einzelheiten siehe unter B-Wurf
Jinnie has been mated to Strike, for details see B-litter
27.02.2014 Jinnie ist seit heute läufig, Decktermin wird ca. 10. März 2014 sein
22.02.2014 Das erste offizielle Röntgenergebnis des A-Wurfes ist eingetroffen:
Active Lukas vom Palmblick - HD A, ED frei (Norsk Kennel Klub)
29.01.2014


Schon 1 Jahr ... Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Ihr Actives: Balu, Boycie, Louie, Lukas, Aika, Amy, Danaé, Delfi, Fee, Gaea, Kiwi und Maroni

Ich wünsche Euch weiterhin ein schönes Leben in Euren Familien und Euren Familien wünsche ich weiterhin viel Freude mit Euch.
Stellvertretend hier für alle ist dieses Foto von Active Delfi vom Palmblick, die ihrer Chefin Marika jeden Tag viel Freude macht, auch, aber nicht nur mit dem Dummy.

09.01.2014 Die Planungen zu unserem B-Wurf sind jetzt aktualisiert

Wir waren zur Fasanenjagd in Dänemark

19.11.2013 Nachdem in den letzten Tagen einige Nachfragen nach einem Welpen von Jinnie bei mir eingegangen sind, haben wir uns nun doch entgegen ursprünglicher Planung entschlossen, dass Jinnie noch einen letzten Wurf bekommen soll. Einzelheiten sind unter Zucht / B-Wurf zu finden.

07.11.2013

Linkliste – es wurden neue Links zu unseren Welpenbesitzern mit eigener Homepage eingefügt

Die Seite Unsere Flats haben wir überarbeitet

Unsere Gaea hat jetzt ihre eigene Seite

Nach langer Pause habe ich endlich mit der längst fälligen Aktualisierung meiner Webseite begonnen. Wir waren nicht untätig in der Zwischenzeit und es ist einiges passiert:
Im Frühjahr und im Herbst habe ich wieder sehr interessante Seminare mit Johnny Henriksen aus Dänemark organisiert und natürlich auch selber viel dabei gelernt; Ende September war dann auch ein Seminartag für meine Active-Welpen reserviert, die zu dem Zeitpunkt genau 8 Monate alt waren. Aika mit Antje, Danaé mit Alexandra, Fee mit Cordula, Balu mit Udo, Boycie mit Dierk und Gaea mit mir haben neben zwei anderen Teilnehmern mit Junghunden aus anderen Zuchtstätten daran teilgenommen. Ich habe mich sehr gefreut, Euch aus diesem Anlass wieder zu sehen und freue mich auf Wiederholung anlässlich unseres Wurftreffens im Mai 2014.
Prüfungen abgelegt habe ich mit Dione in diesem Sommer auch; wir haben zum ersten Mal an einem offiziellen Workingtest teilgenommen und gut bestanden und auch Markproeven in Dänemark konnten wir wieder erfolgreich ablegen.
Etwas Trauriges gibt es leider auch zu berichten: Am 31. Juli 2013 mußten wir uns von unserer Epona für immer verabschieden. Ein Leber-/Milztumor, der aufgebrochen war, ließ uns keine andere Wahl, als sie zu erlösen; es kam sehr plötzlich von einem Tag auf den anderen. Nun ist das letzte Pünktchen gegangen, und damit ist für uns auch eine Ära zu Ende gegangen.

30.04.2013 Bei den Einzelvorstellungen unserer Active-Welpen gibt es immer wieder aktuelle Fotos.
Also öfter reinschauen, wer die Entwicklung der Zwerge verfolgen möchte.
22.04.2013 Die Einzelvorstellungen der Welpen unseres Active-Wurfes sind jetzt hier zu finden
15.04.2013
Nachlese - ein paar Fotos aus der 8. Woche
12.03.2013 Ein paar Schneebilder aus der 6. Woche
11.03.2013 Erste Fotos aus der 6. Woche
05.03.2013 Fotos der Welpen aus der 5. Woche
25.02.2013 Fotos der Welpen aus der 4. Woche
19.02.2013 Ein paar Schnappschüsse aus der 3. Woche
11.02.2013 Welpenbilder der 2. Woche
02.02.2013 Die ersten Fotos aus der 1. Lebenswoche
29.01.2013 Heute ist unser A-Wurf zur Welt gekommen
21.01.2013 Aktuelles Foto von Jinnie
27.12.2012 Große Freude: Die heutige Ultraschalluntersuchung hat ergeben, daß unsere Jinnie tragend ist.
03.12.2012 Jinnie wurde am 29. November und 1. Dezember 2012 gedeckt.
Nun warten wir mit Spannung die Zeit bis zur Ultraschalluntersuchung ab.
27.11.2012 Holly Hunter's Jinnie ist läufig!
Die Informationen über unseren geplanten Wurf sind hier zu finden.
07.11.2012 Wir haben den Wanderpreis für die beste Bringleistungsprüfung des Jahres in der DRC-Landesgruppe Weser-Ems erhalten
07.11.2012 Ein Bericht und Fotos von unserer Bringleistungsprüfung am 25. August 2012 in Aurich sind jetzt hier zu finden
05.09.2012 Die Seite "Über uns" wurde auf den aktuellen Stand gebracht
25.08.2012 Heute habe ich mit Dione und Jinnie an der Bringleistungsprüfung der DRC-Landesgruppe Weser/Ems in Aurich/Ostfriesland sehr erfolgreich teilgenommen:
Jinnie besteht die BLP mit 276 Punkten und Dione wird mit sehr satten 316 Punkten Suchensieger.
Es war recht anstrengend, zwei Hunde auf einer solchen Prüfung zu führen, aber es hat Freude gemacht und wir wurden letztendlich mit diesem tollen Ergebnis belohnt.

Eine Woche zuvor, am 18.08.2012, startete ich mit Dione auf der dänischen Markproeve B in Sydjylland, Utholt-Plantage erstmalig in der Aben-Klasse und wir haben mit einer 3. Prämie bestanden.

09.07.2012 Die heutige Augenuntersuchung bei H. Dr. Linek, Hamburg, ergab für Holly Hunter’s Jinnie und für Holly Hunter’s Dione das erfreuliche Ergebnis: RD/PRA/HC frei, Goniodysplasie ebenfalls frei.
16.05.2012 Heute war ich mit Dione und Jinnie zur Formwertbeurteilung in Köln-Rösrath (DRC-Bezirksgruppe Köln-Bonn).
Beide Mädels wurden von der Richterin Frau Assenmacher-Feyel mit „Vorzüglich“ bewertet und bekamen einen sehr schönen Richterbericht. Ich habe mich riesig gefreut; Einzelheiten sind auf den Seiten von Jinnie Und Dione zu finden.
28.04.2012 Dione erreicht heute eine 1. Prämie auf der Markproeve B (Begynderklasse) in Sydjylland/Danmark. So kann’s gerne weitergehen!

17.03.2012 Wir waren heute auf der Markproeve C in Felsted, Region Sydjylland/Dänemark.
Es war eine Prüfung in sehr angenehmer und entspannter Atmosphäre und sie endete für uns recht erfolgreich:
Jinnie startete in der Aben-Klasse und erreichte eine 2. Prämie und Dione erlangte eine 1. Prämie in der Begynderklasse.
15.03.2012 Die wichtigsten Prüfungsergebnisse wurden auf Jinnies Seite eingefügt.
12.03.2012 Dione’s Röntgenuntersuchung hat das erfreuliche Ergebnis HD B1 (rechts B1, links A2) und ED frei/frei ergeben.

Neue Links wurden eingefügt zu Tierarztpraxis Dr. Kilian und Retrieverbreeding und der Link zu Britta Blum wurde aktualisiert.
14.12.2011 Die Seite „Unsere Flats“ wurde aktualisiert und Jinnies Seite neu erstellt.
Außerdem wurden auf Diones Seite Stand- und Kopfbilder ausgetauscht und in der Fotogalerie gibt es ein neues Foto bei den Alltagsimpressionen
05.11.2011 Fotos und kurzer Bericht über unser Seminar mit Johnny Henriksen am 23. Oktober 2011 in Eckernförde
27.10.2011 Holly Hunter's Jinnie ist bei uns eingezogen und bereichert ab jetzt unser Rudel und unser Leben.
Vielen Dank, Johnny, für das Vertrauen, daß Du mir Deinen "braunen Diamanten" an die Hand gegeben hast. In Kürze folgt Jinnies eigene Seite mit den Details.


26.10.2011 Die Fotogalerie wurde überarbeitet und neue Bilder/Alben wurden eingefügt.
02.10.2011 Dione und ich sind heute auf unserem ersten Workingtest (inoff.) in Horseroed/Nordsjaelland/DK gestartet und waren wieder erfolgreich. Wir erreichten 20/19/17/19/5 = 80 Punkte und kamen damit auf den 7. Platz von 56 Startern in der Begynderklass. Das ist wieder ein sehr erfreuliches Ergebnis und damit endet unsere erste Prüfungssaison recht positiv. Auf’s nächste Jahr sind wir schon sehr gespannt.

25.09.2011 Dione hat heute die Markproeve C, Begynderklasse, der Region Nordsjaelland /Dänemark im 1. Preis bestanden.
Da das Starterfeld in der Begynderklasse sehr groß war, wurden die Teams auf 3 Richter aufgeteilt. In unserer Gruppe wurde Dione dann noch von unserem Richter Carsten Skovgaard zum "besten Hund" ernannt.
Es war ein rundum schöner Tag und ich habe mich sehr über unser super Ergebnis gefreut.
15.09.2011 Der Bericht über unsere JP/R am 10.09.2011 in Cloppenburg wurde eingefügt
10.09.2011 Dione hat heute in der Landesgruppe Weser-Ems des DRC die JP/R (jagdliche Jugendprüfung) mit 266 Punkten bestanden und wurde damit Suchensieger. Ein Bericht folgt kurzfristig.

23.08.2011 Bericht über unsere erste Markproeve
08.08.2011 Hier und da sind kleine Änderungen/Ergänzungen erfolgt, u.a. auf den Seiten
Dione – Lieblingsbilder
Galene – Steckbrief
Fotogalerie
Neue Links gesetzt zu Silke Janke und Sabine Becker

Ebenso sind die Lieblingsbeschäftigungen generalüberholt.
04.07.2011 Dione's Stand- und Kopfbild wurden ausgetauscht und. ein zusätzliches Portait hinzugefügt
28.06.2011 Nach langer Pause habe ich mich an die Aktualisierung und Renovierung meiner Website gemacht;
alle Seiten wurden überarbeitet. Auf Dione's Seite ist ein aktuelles Stand- und Kopfbild im Alter von 13 bzw. 12 Monaten hinzugefügt worden und in ihrem „Steckbrief“ sind die Bilder vom Familientreffen Juni 2011 in Nordsjaelland/Dänemark zu finden. Weitere neue Inhalte und Ergänzungen folgen in Kürze
06.10.2010 Dione: neue Standbilder im Alter von 5 Monaten sind eingefügt.
11.08.2010 Es gibt Neues in Diones Welpentagebuch
05.08.2010 Diones eigene Seite ist erstellt
29.06.2010 Unser langersehnter Familienzuwachs ist am vergangenen Wochenende bei uns eingezogen, hat sich rasend schnell eingelebt und stellt unserem Alltag charmant auf den Kopf:

Holly Hunter's Dione, geboren am 1. Mai 2010


Vielen Dank Johnny, daß Du mir diese Zaubermaus anvertraut hast.

Weitere Informationen und Fotos folgen in Kürze.

Aus diesem vielversprechenden Wurf sind im Kennel Holly Hunter's von Johnny Henriksen noch 2 Welpen abzugeben. Bei Interesse gerne Informationen über mich oder direkt bei Johnny Henriksen.
10.04.2010 Ich hatte es schon befürchtet, und der Ultraschall hat es bestätigt: Galene bekommt keine Welpen.
Eine Blutuntersuchung hat dann ergeben, daß bei Lene eine ausgeprägte Schilddrüsen-Unterfunktion besteht. Sie wird nun substituiert und sie wird damit ein normales, aktives Leben führen können.
Einen weiteren Versuch, von Galene Welpen zu bekommen, werden wir natürlich nicht unternehmen. Somit wird auch unser Wunsch nach einer Tochter von dieser tollen Hündin nicht erfüllt.....traurig.
11.03.2010 Die detaillierten Informationen über meinen erwarteten Wurf sind fertiggestellt und hier zu finden
01.03.2010 Galene wurde am 26. und 28. Februar 2010 von Feltis gedeckt.
18.02.2010 Galene ist etwas früher als erwartet läufig geworden und wird Ende Februar von Feltis von Rethwischhöh gedeckt werden. Wenn alles gut geht, erwarte ich die Welpen somit Anfang Mai 2010.
Genaue Informationen zu diesem geplanten Wurf folgen in Kürze.

29.09.2009 Den für Herbst 2009 geplanten Wurf müssen wir leider auf Sommer 2010 verschieben; die spannende Suche nach dem richtigen und passenden Deckrüden beginnt wieder von vorne. Sobald ich mich für "Mr. Right" entschieden habe, werde ich ihn hier vorstellen.
21.08.2009 Galene und Aragon waren im August zur jährlichen Augenuntersuchung.
Dr. Linek/Hamburg hat Galene als frei von erblichen Augenkrankheiten befundet; auch bei Aragon ist alles in bester Ordnung.
Nun muß Lene nur noch beschließen, läufig zu werden .....


Außerdem haben wir neue Impressionen aus unserem Revier eingefangen
12.05.2009

Es wurden auf vielen verschiedenen Seiten neue Fotos eingefügt; einfach mal durchstöbern, viel Spaß dabei.
Außerdem habe ich mich an einer Beschreibung von Galene versucht, das Ergebnis ist hier zu finden.

13.04.2009 Michael Niemann (Büchsenmacherei und mehr) hat sich eine neue, interessante Homepage erstellt. Viel Spaß beim Stöbern.
16.02.2009 Günther und Fynn sind schon seit längerer Zeit unser ständiger Trainingspartner und auch häufiger in unserem Revier aktiv. Bis sie mit eigener Homepage vertreten sind, möchte ich ihnen hier die Möglichkeit geben, sich kurz zu präsentieren. Fynn ist für jagdliche Leistungszucht zugelassener Deckrüde im Deutschen Retriever-Club (DRC).
28.01.2009 Zwischenzeitlich erhielten wir die Urkunde/Mitteilung, daß Galene aufgrund ihrer bestandenen RGP (Retrievergebrauchsprüfung) unter der Nr. DRC-GStBNr.: 2008-F/029 in das Gebrauchshundestammbuch des DRC aufgenommen wurde
16.12.2008 Heute war Galene's Zuchtzulassung in der Post.
Sie ist nun ohne Auflagen tauglich für jagdliche Leistungszucht.
Auf ihre ersten Welpen im Sommer 2009 sind wir sehr gespannt; Näheres über unsere geplante Zucht folgt in Kürze.
14.11.2008

Es gibt Neues bei "Über Uns"

 

13.10.2008 Meine seit dem 8. Juni 1995 geschützte VDH/FCI-Zuchtstätte "vom Palmblick" wurde vom DRC übernommen.
Ich freue mich sehr auf meinen für ca. Mitte 2009 geplanten A-Wurf; Einzelheiten und Neuigkeiten werde ich regelmäßig bekanntgeben.
06./07.09.2008 Galene hat an diesem Wochenende die RGP (Retrievergebrauchsprüfung) in Lonnerbecke, Landesgruppe Weser-Ems im DRC, bestanden. Ich freue mich riesig über meinen schwarzen Hüpfer. Bericht und Bilder folgen.
21.08.2008 Heute war ich mit Galene zur offiziellen Augenuntersuchung bei Dr. Linek, Hamburg, mit dem guten Ergebnis RD/PRA/HC frei. Die zusätzlich durchgeführte Gonioskopie ergab den Befund, daß Galene ebenfalls frei ist von Goniodysplasie. Wir freuen uns sehr über diese Ergebnisse.
29.07.2008 Galene's Halbbruder Fynn (Fischermen's friend Fynn) hat heute seine Zuchtzulassung erhalten und ist nun tauglich für jagdliche Leistungszucht. Herzliche Glückwünsche dazu an Günther und Monika Hagemann und weiterhin viel Freude und Erfolg beim Training und der gemeinsamen Arbeit.


12.07.2008 Heute war ich mit Galene zur Formwertbeurteilung in Trebbin
28.05.2008 Wir haben viele neue Bilder eingefügt
z.B. in den Rubriken "Über uns", "Lene's Seite - Lieblingsbilder", "Lieblingsbeschäftigung - Dummyarbeit" und neue "Dreamteams" haben wir auch gefunden.
Außerdem haben wir 3 neue Links hinzugefügt.
15.04.2008 Am Wochenende 12./13.04.2008 haben wir an einem Schweißseminar teilgenommen
05.03.2008

Galene (li.) und Fynn (re.) beim Fuchsapport
Wir trainieren für die Fuchsfächer

12.02.2008 Heute sind Galene's offizielle Röntgenergebnisse angekommen:
HD A 1, ED beidseitig frei
Besser geht es nicht - wir freuen uns riesig.
25.09.2007

Und hier sind nun die angekündigten Bilder von Fynn auf der BLP in Cloppenburg. Sie zeigen den Ablauf unserer ersten Aufgabe, der Federwildschleppe. Hier hatte Günther nämlich gute Möglichkeit, sich unbemerkt von seinem Hund in einem Knick zu verstecken und zu fotografieren, ohne daß Fynn abgelenkt wurde.


Vorbereitung zur Federwildschleppe


Fynn wird von mir angesetzt auf der Schleppe - unter den aufmerksamen Blicken von Herrn Keimer


... und ab geht der schwarze Blitz durch den Rapsacker,


um mir dann die Ente unverzüglich und zuverlässig zuzutragen.
Sehr gute Arbeit, Fynn, well done!

18.09.2007 und noch mal: Sekt oder Selters …?
Und wieder durften wir uns für Sekt entscheiden. Fynn hat heute die Bringleistungsprüfung (BLP/R) der DRC-Landesgruppe Weser-Ems in Cloppenburg bestanden.
Wieso Fynn???? Mein Hund heißt doch Galene. Ich erkläre es jetzt, warum:

Die Entscheidung, Fynn macht die BLP in diesem Jahr, stand lange fest und Günther und ich arbeiteten konzentriert auf dieses Ziel hin. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.
Günther fiel für einige Wochen aus und ich nahm Fynn für diese Zeit in Pflege und übernahm damit natürlich auch das Training.
Da Fynn und ich sehr schnell zu einem guten Gespann wurden, entschieden wir:

Ich führe am 14. September 2007
Fischermen`s friend Fynn auf der BLP/R in Cloppenburg.

Dass diese Entscheidung eine große Belastung und Herausforderung für mich war, versteht sich von selbst. Es ist schon ein Unterschied, ob ich mit meiner eigenen Hündin starte oder mit einem "fremden" Hund, auch wenn Fynn ein Halbbruder und der beste Freund meiner Galene ist.

Am 14. September 2007 machten wir - das sind Monika und Günther Hagemann, ihr Hund Fynn und ich - uns auf den Weg nach Cloppenburg.

Es war eine rundherum harmonische Prüfung und es hat viel Spaß gemacht. Vielen Dank dafür dem Richterteam unter Leitung von Herrn Keimer, den Richtern Marlen Meier und Heinrich Efken und der Richteranwärterin Bianca Hansch. Natürlich auch danke an die Mitstreiter, die immer Glück gewünscht haben, und an die Revierinhaber, die ihr Revier für diese Prüfung zur Verfügung gestellt haben.

Fynn und ich schlossen die Prüfung letztendlich mit super 293 Punkten ab; besondere Stärke zeigte Fynn bei der Wasserarbeit, die dann auch mit 11 Punkten benotet wurde.

Danke Günther und Monika für das Vertrauen, mir Euren geliebten Fynn in die Hand zu geben, und danke an Fynn: Du warst klasse; es hat Spaß gemacht, mit Dir zu arbeiten und Dich als Sahnehäubchen auch noch auf diese Prüfung zu führen.

Bilder folgen in ein paar Tagen.

16.10.2006 Hier gibt es jetzt einen Bericht zu unserer Bringleistungsprüfung (BLP/R)
29.09.2006 Sekt oder Selters …?
Jippiehhh, wir durften uns für Sekt entscheiden … Lene hat heute in Cloppenburg die Bringleistungsprüfung (BLP/R) bestanden.

Es war eine gut organisierte Prüfung, die sehr harmonisch abgelaufen ist, und alle Beteiligten waren mit Freude bei der Sache. Vielen Dank dafür an die Richter, die Organisatoren und die Mitstarter.
Lene ist im jugendlichen Alter von knapp 18 Monaten als jüngster Hund gestartet. Ich bin super zufrieden; sie hat klasse gearbeitet, wenn auch ihr Temperament und ihr Arbeitseifer manchmal etwas schwer zu zügeln waren. Dass ihr die jagdliche Arbeit im Blut liegt, konnte man unschwer erkennen und es macht große Freude, einen solchen Hund zu führen. Danke Lene, Du warst priiima!

Tja, und jetzt zu den Widrigkeiten des Tages:

Pech hatten wir schon auf der Hinfahrt; die passende Autobahnausfahrt war gesperrt, so dass wir uns für die nächste Ausfahrt entscheiden mussten, dann wieder zurück über Landstraße zum Ziel, was uns dann letztendlich zusätzlich 1,5 h kostete. Mit stark gestiegenem Blutdruck erreichten wir in letzter Minute das Suchenlokal und ich überlegte ernsthaft, ob ich überhaupt noch starten sollte. Na, glücklicherweise und dank beruhigender Worte des Prüfungsleiters Herr Keimer, habe ich mich dann doch dafür entschieden. Hihi, und das Cloppenburger Land kennen wir jetzt auch.

Nach der ersten Aufgabe (Federwildschleppe) sollte es per Auto weitergehen zu einem abgeernteten Feld zur Überprüfung der Schussfestigkeit. Die Gruppe setzte sich in Bewegung, nur unser Auto streikte … aber richtig: Es kam dicker Qualm aus der Motorhaube und es roch stark nach verbranntem Kunststoff; also an Weiterfahren war nicht zu denken. Die Sonderleiterin sah glücklicherweise unsere Misere und bot mir an, mich die Prüfung über zu begleiten und mich mit ihrem Auto von Aufgabe zu Aufgabe zu fahren, was ich dankend angenommen habe. Helmut hat sich zwischenzeitlich um Abschleppdienst, Werkstatt und Mietwagen gekümmert. Ein kleiner Kombi hat uns abends wieder nach Hause gebracht, und wir sind todmüde, aber trotz allem zufrieden ins Bett gefallen. Unser Auto können wir hoffentlich Ende nächster Woche wieder abholen.
Ach ja, ganz großen Dank an Bianca Hansch (unsere Sonderleiterin), ohne Deine Hilfe wäre die Prüfung für mich wegen technischer Pannen nicht möglich gewesen.

19.09.2006 Die Linkliste ist "frisch renoviert"
09.09.2006 Workingtest A "Lüne-Cup"
Lene und ich sind heute auf unserem ersten Workingtest gestartet. Es war nicht unser Tag, wir waren aufgeregt und Nervosität und Unruhe steigerten sich.... und letztendlich haben wir gepatzt. Wir werden weiter an uns arbeiten und haben hoffentlich beim nächsten Mal mehr Glück.
01./02.07.2006 An diesem Wochenende waren wir beim Norddeutschen Flattreffen auf dem wunderschönen Parkgelände des Schlosses Blumendorf bei Bad Oldesloe.
Am Samstag mahmen wir an einem Training teil, das verschiedene Aufgaben sowohl aus der Land- als auch aus der Wasserarbeit beinhaltete. Das sechsköpfige Trainerteam aus Dänemark hat dieses sehr abwechselungsreich und interessant gestaltet; in einigen Fächern konnten wir wertvolle Tips mit nachhause nehmen. Danke dafür.
Am Sonntag fand eine Pfostenschau statt. Der Richter war Christian Sondergaard aus Dänemark und wir konnten auf unserem Ausstellungsdebut ein sehr gut 1 in der Jugendklasse erreichen.
Insgesamt war es ein schönes, heißes und auch anstrengendes Wochenende.


Lene und ich auf unserer ersten Ausstellung
11.06.2006 Die Fotogalerie wird eröffnet
25.05.2006 Galene und ich wollten am kommenden Wochenende unser Ausstellungs-Debut geben, aber Lene hat anders entschieden.... Seit wenigen Tagen ist sie zum ersten Mal läufig, mit knapp 14 Monaten. Und damit muß die gemeldete CACIB-Ausstellung Neumünster für uns leider ausfallen. Schade!
18.05.2006 Wir waren bei einer befreundeten Dalmatinerzüchterin und ihren 6 Wochen alten Welpen zu Besuch.
Sooo kleine Dalmis kannte Lene bisher noch nicht, aber nach kurzer Zeit fand sie die 10 frechen Tupfenzwerge dann doch richtig klasse


01.05.2006 My working flat geht online.
Die Seite wird ständig erweitert und aktualisiert. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns regelmäßig wieder besuchen.